Ort

Im Rahmen der

schöneberger art 2019

Galerierundgang & offene Ateliers


Sonnabend, 2. November, 14.00 – 20.00 Uhr
Sonntag, 3. November, 12.00 – 18.00 Uhr


Der gemeinsame Standort Schöneberg wird zum Anlass, aktueller Kunstproduktion einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.
Seit 1997 wird das ehemalige Schulgebäude als innovativer Kunst- und Kulturort von Künstlern und Kulturinitiativen bespielt.
Die großzügigen Atelierräume bieten Platz für Rauminstallationen, großformatige Malerei und Grafik, für Plastiken und Objekte.
Das Experimentieren schließt auch Film, Video, Fotografie, Licht und Klang mit ein.

Karte

© Förderverein Kulturhaus Schöneberg | Kyffhäuserstr. 23 | 10781 Berlin

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen